Den Inhalt dieser Seite können Sie als RSS-Feed abonnieren; damit bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Große Web-Seiten-Aktualisierung 28.07.2018

Visuell hat sich nur wenig geändert, aber „unter der Haube“ habe ich über die letzte Woche hinweg alle Seiten aktualisiert (in erster Linie Code modernisiert, korrigiert, optimiert).

Die Informationsseite zu einzelnen Stücken unter Musik bietet nun direkt im Browserfenster einen integrierten MP3-Player (falls entsprechende Aufnahmen online sind).
Daneben findet sich zukünftig ein Link zur passenden Mitlesepartitur in Form von YouTube-Videos - R.i.P. Scroch-Plugin... ;)

Im Laufe der nächsten Monate plane ich, alle Aufnahmen und Detailinformationen zu meinen Kompositionen und Arrangements nach und nach auf den neuesten Stand zu bringen; unter anderem werden die MP3-Dateien dann in deutlich besserer Qualität vorliegen (320 kbit, 48 kHz).


Uraufführung einer Auftragskomposition 14.05.2017

Pierre Krummenacher, Dirigent der Union Accordéoniste Mixte de Genève, hatte mich im Sommer 2016 gebeten, für ein ganz besonderes Konzert im Mai des darauffolgenden Jahres ein Stück zu komponieren.
Als Inspiration sollte mir ein Bild von Konrad Witz dienen, das im dortigen Musée d’Art et d’histoire ausgestellt ist.
Zwei weitere Komponisten (Ad Wammes & Hans-Günther Kölz) wollten ebenfalls ein passendes Stück zu dem Konzertabend beisteuern.

Vergangenen Sonntag war es nun soweit:
Die drei Werke wurden im Salle Frank Martin in Genf uraufgeführt.
Ich ließ es mir nicht nehmen, bei diesem Event dabei zu sein und so durfte ich mich live vorort über viel Beifall für meine Version von La pêche miraculeuse freuen.

Das Werk wird demnächst beim Jetelina-Verlag erscheinen.


Aktualisierte Aufnahmen 21.01.2016

Von mehreren meiner Orchesterwerke sind nun neue Computer-Aufnahmen online:
- op. 42: I diversamenti - 1. Il cinquo
- op. 44: I diversamenti - 2. Insolito
- op. 45: I diversamenti - 3. Accorcia dispari
- op. 84: break through
- op. 85: Calma e tempesta
- op. 90: Sinfonie Nr. 6 (no. 1-3)
- op. 94: Sinfonie Nr. 7 (no. 1-4)
- op. 100: Anyála Súnha »Il cinquo II«
- op. 105: Sinfonie Nr. 8 (no. 1-4)
- op. 109: Tab’ánëy vandúka
- op. 115: Enáni vol tamëra
- op. 139: Edmon, King of Verduvia
- op. 140: Abynee, Princess of Verduvia


„Abynee, Princess of Verduvia“ beim Jetelina-Verlag erhältlich 01.11.2015

Auf die Bitte des Jetelina-Verlags hin entstand ein Jahr nach dem Erfolg des Vorgängerwerks Edmon, King of Verduvia beim international ausgeschriebenen DHV-Kompositionswettbewerb eine fünf-sätzige Suite für Jugendorchester in ähnlichem Stil.

Das Stück für die gehoberene Mittelstufe erzählt unter anderem unter Zuhilfenahme der bereits aus dem ersten Teil bekannten Themen und Motive eine neue eher auf die entsprechende Zielgruppe ausgerichtete Geschichte. Die zu jedem Satz abgedruckten einleitenden Worte sollen den Spielern und den Zuhörern helfen, die musikalischen Bilder besser erfassen zu können.

Noten zum dem Werk sind beim Jetelina-Verlag erhältlich (Bestellnummern 72 500 830 & 72 500 831):
Abynee, Princess of Verduvia


„Edmon, King of Verduvia“ gewinnt internationlen DHV-Kompositionswettbewerb 14.06.2014

Der große Opus Edmon, King of Verduvia ging beim international ausgeschriebenen DHV-Kompositionswettbewerb als Preisträger auf dem vordersten Platz hervor.

Das sehr anspruchsvolle Stück mit einer Gesamtdauer von 25 Minuten, das in sieben eindrucksvollen Sätzen die Geschichte meines gleichnamigen (noch in Arbeit befindlichen) Fantasy-Romans wiedergibt, wurde am vergangenen Freitag, 13. Juni 2014 vom Bundesakkordeonorchester unter der Leitung des Bundesdirigenten Stefan Hippe uraufgeführt und vom begeisterten Publikum mit langem Applaus gewürdigt.
Als Komponist hatte ich die Ehre, den interessierten Zuhörern zur Darbietung des Orchesters den zugehörigen erklärenden Text zu jedem Satz (in der deutschen Übersetzung) vorzulesen.

Noten zu dem Werk sind beim Jetelina-Verlag erhältlich (Bestellnummern 72 500 760 & 72 500 761):
Edmon, King of Verduvia


Romane bei Amazon erhältlich 13.12.2012

Sowohl Obin als auch Loss sind nun bei Amazon als Paperback (also als gedruckte Bücher) zu haben:
Obin bei Amazon.de
Loss bei Amazon.de



Neues Buch: Loss 21.09.2012

Nach Obin habe ich nun (knapp neun Monate später) meinen zweiten englischen Roman veröffentlicht: Loss (siehe Literatur)


Ebenfalls dem Genre "Science Fiction" zugeordnet finden sich in dieser teils überraschenden und streckenweise sehr emotionalen Geschichte zahlreiche wohlbekannte Elemente, die wohl nahezu jeden Fan ansprechen sollten.

Das eBook ist mittlerweile für iDevices im iBooks-Store erschienen: Loss für iBooks.

Desweiteren habe ich unter der Rubrik Ausstattung eine neue Kategorie Literatur hinzugefügt.


Live-Mitschnitt auf YouTube 06.03.2012

Vom letzten Herbstkonzert des 1. Akkordeon-Orchesters Emmendingen sind auf YouTube einige Mitschnitte zu finden, darunter auch mein Abschiedsauftritt im Ensemble "Allegro giocoso", aus dem ich mich im November 2011 als Spieler zurückgezogen habe (bin nur noch im Hintergrund tätig z.B. als musikalischer Berater und Dirigent bei den Proben).

1. Molto Allegro
aus Mozarts 40. Sinfonie (g-moll)


Das gesamte Video gibt's auf YouTube.


Literatur-Bereich online & Musik-Bereich optimiert 14.01.2012

Im Musik-Bereich wurde der gesamte Filtermechanismus überarbeitet (nachwievor nicht IE-kompatibel!).
Nun können endlich Besetzung, Stil und Anspruch gleichzeitig gefiltert werden - für jede Tabelle einzeln selbstverständlich.


Informationen zu meinen schriftstellerischen Projekten sind ab heute
unter der Rubrik Literatur zu finden.

Interessierten Science-Fiction-Fans, die des Englischen mächtig sind,
darf ich meinen spannenden Roman Obin ans Herz legen.


„Little modern Concert Suite“ überzeugt bei Wettbewerb 23.05.2011

Am gestrigen Sonntag (22. Mai 2011) durften sich die Spieler des Jugendorchesters des 1. Akkordeon-Orchesters Emmendingen, die unter der Leitung des Komponisten selbst die Little modern Concert Suite beim Bezirkswettbewerb in Münstertal präsentierten, über einen 1. Platz mit 43,7 von 50 Punkten und damit dem bestmöglichen Prädikat "hervorragend" freuen.

Das Mittelstufen-Werk ist beim Jetelina-Verlag unter der Bestell-Nr. 72 500 20 erhältlich.


10. World Music Festival in Innsbruck (13. bis 16. Mai 2010) 28.04.2010

Mehrere Orchester präsentieren bei der Akkordeonorchester-Weltmeisterschaft in Innsbruck dieses Jahr einige meiner Werke:
Tweaked »modern art«: HHC Pfaffenweiler in der Oberstufe A am Freitag, ca. 11:00 Uhr im Saal "Innsbruck" Prädikat: sehr gut
Modern Festival: 1. AO Emmendingen in der Oberstufe I am Samstag, ca. 14:20 Uhr im Stadtsaal Prädikat: ausgezeichnet
Accorcia dispari (3. Satz aus I diversamenti): AG Münstertal in der Höchststufe am Samstag, ca. 17:15 Uhr im Saal „Tirol“ Prädikat: ausgezeichnet

Sowie mehrere Arrangements aus meiner Feder:
Overture (Peter Martin): AV Denzlingen in der Mittelstufe am Freitag, ca. 17:00 Uhr im Stadtsaal 2. Platz mit Prädikat „hervorragend“
Divertimento Nr. I (Peter Martin): AV Denzlingen in der Mittelstufe am Freitag, ca. 17:00 Uhr im Stadtsaal 2. Platz mit Prädikat „hervorragend“
Eine kleine Nachtmusik (W.A. Mozart): 1. AO Emmendingen in der Oberstufe (Kammermusik) am Samstag, ca. 15:45 Uhr im Konservatorium

Apropos Peter Martin:
Im Jetelina-Verlag sind zahlreiche Arrangements der tollen Musik des britischen Komponisten Peter Martin erschienen...

Für Erwachsenenorchester:
• Divertimento Nr. I (mittel) [72 500 580]
• Divertimento Nr. II (mittel) [72 500 590]
• Little Suite (mittel) [72 500 570]
• Mannheim (mittel, auch für Jugendorchester geeignet) [72 500 530]
• Overture (mittel) [72 500 560]

Für Jugendorchester:
• Three short pieces (leicht) [72 500 540]

Für KJu-Band:
• Blues, Ballad & Boogie (leicht) [72 500 550]

Für Duo (M2):
• Mouse droppings (mittel) [72 500 439]
• Sonatina (schwer) [72 500 558]


Zahlreiche neue Arrangements veröffentlicht 07.12.2009

Im November und Dezember 2009 sind beim Jetelina-Verlag eine ganze Menge Weihnachtslieder-Arrangements für unterschiedliche Besetzungen sowie mehrere klassische Bearbeitungen erschienen:

Erwachsenenorchester:
• Weihnachtliche Weisen (mittel) [72 500 480]
• Beethovens „Eroica”-Finale (sehr schwer) [72 500 500]
• Palladio von Karl Jenkins (1. Satz, mittel) [72 500 140]
• Sinfonia funebre von Joseph Martin Kraus (mittel) [72 500 440]

Jugendorchester:
• Christmas Party (mittel) [72 500 460]

KJu-Band:
• Weihnachten mit Günther (leicht) [72 500 450]
• Weihnachten bei Louisa (leicht) [72 500 470]
• Julia’s Trilogy von Julia Haller (leicht) [72 500 490]

Ensemble:
• Eine kleine Nachtmusik von Wolfgang Amadeus Mozart (schwer) [72 500 510]
• Nussknacker-Orchestersuite von Peter Iljitsch Tschaikowski (sehr schwer) [72 500 430]

Akkordeon-Solo mit optionaler 2. Stimme:
• Unterm Tannenbaum (sehr leicht) [72 500 438]


Neue Aufnahmen und Mitlesepartituren 04.10.2009

Zu mehreren Werken liegen nun endlich MP3-Aufnahmen vor, so z.B. zur I diversamenti-Suite (op. 42, 44 & 45).

Außerdem wurden einige Mitlesepartituren aktualisiert, so dass sie auch mit dem aktuellen Sibelius-Scorch-Plugin korrekt wiedergegeben werden.


„Tiny Celtic Symphony” in Baden-Baden 13.06.2009

Im Rahmen des gestrigen Gala-Konzerts des diesjährigen DAM (Deutscher Akkordeonmusikpreis) wurden vom Untergrombacher Orchester unter der Leitung von Wolfgang Pfeffer die Preisträger des DHV-Kompositionswettbewerbs uraufgeführt, so auch das bestplatzierte Werk: Tiny Celtic Symphony (op. 122) von Ronny Fugmann.

Das für Jugendorchester der Mittelstufe gedachte Wettbewerbsstück kann ab sofort beim Jetelina-Verlag unter der Bestellnummer 72 500 390 erworben werden.


Calma e tempesta (op. 85) und Contrasti (op. 97) sowie Samba brasileña (op. 26) online 20.05.2009

Zu den Konzertwerken Calma e tempesta (op. 85) und Contrasti (d’anima da musica) (op. 97) gibt’s jetzt Mitlesepartituren und MP3-Aufnahmen.

Außerdem habe ich ein Pop-Musik-Stück aus meinen jungen Jahren ausgegraben und nun ebenfalls als Mitlesepartitur und MP3-Aufnahme online gestellt: Samba brasileña (op. 26)


Concerto grosso Nr. I (op. 52) verlegt 14.05.2009

Beim Jetelina-Verlag ist seit heute Concerto grosso Nr. 1 (op. 52) erhältlich (Best.-Nr.: 72 500 410).
Das Stück ist im barocken Stil gehalten und für Solisten und Akkordeon-Orchester (mit Basso Continuo/Cembalo) konzipiert.


Swingin Suite online 14.05.2009

Zur als Ensemble-Werk konzipierten Swingin Suite (op. 77) sind nun Mitlesepartitur und Hörprobe-MP3 online.


KJu-Band-Sammlung komplett online und verlegt 10.05.2009

Alle vier bisherigen KJu-Band Collections und die erste Suite „KJu-Band in Concert” sind nun online (sowohl als Mitlesepartitur als auch als MP3-Version zum Reinhören).

Außerdem sind alle diese Werke nun auch beim Jetelina-Verlag erhältlich:
• KJu-Band Collection 1 (Best.-Nr.: 72 500 320)
• KJu-Band Collection 2 (Best.-Nr.: 72 500 330)
• KJu-Band Collection 3 (Best.-Nr.: 72 500 360)
• KJu-Band Collection 4 (Best.-Nr.: 72 500 370)
• KJu-Band in Concert 1 (Best.-Nr.: 72 500 380)


Große Musik nun erhältlich 11.04.2009

Mit Begeisterung darf ich verkünden, dass der Verlag Akkordeon-Musik-Edition Lyss meine Sinfonien VI, VII und VIII nun im Angebot hat. Unter den Bestellnummern AME-7350 (Sinfonie Nr. 6, op. 90), AME-7341 (Sinfonie Nr. 7, op. 94) und AME-7351 (Sinfonie Nr. 8, op. 105) können die drei klassisch-romantischen drei- bis viersätzigen Werke erworben werden.

Mitlesepartituren und Aufnahmen zum Anhören sind seit Längerem in der Kompositionsdatenbank verfügbar.


KJu-Band Collections online 28.03.2009

Mittlerweile sind Mitlesepartituren (endlich im Sibelius-5-Format) und MP3-Aufnahmen der neuen KJu-Band Collections und von KJu-Band in Concert: Besuch im Zoo online. Die Dateien zu KJu-Band Collection 4 folgen in Kürze.

All diese Werke erscheinen demnächst beim Jetelina-Verlag.


Neues Händel-Arrangement 08.03.2009

Beim Jetelina-Verlag gibt’s ab sofort von mir ein fünfstimmiges Arrangement zu Adagio - Allegro (aus Concerto grosso op. 6 no. 1) von Georg Friedrich Händel (Best.-Nr.: 72 500 400).

Wegen der vielen Wechsel zwischen Solo- und Tutti-Passagen (Concerto grosso typisch) eigenet sich dieses Werk leider nicht für Ensemble, sondern nur für Orchester (Schwierigkeitsgrad: mittel).


„Tiny Celtic Symphony” gewinnt DHV-Kompositionswettbewerb 29.01.2009

Wie auf der DHV-Seite zu lesen, hat mein zum DHV-Kompositionswettbewerb letztes Jahr eingereichtes Stück Tiny Celtic Symphony (Winzige keltische Sinfonie) den zweiten Platz belegt und damit die beste Platzierung erreicht (ein erster Platz wurde nicht vergeben).

Das Werk besteht aus drei Sätzen und wurde für Jugendorchester der Hauptstufe in Hinblick auf Wettbewerbe komponiert.

Am 12.06.2009 wird das Werk in Baden-Baden beim Galakonzert des DAM (Deutscher Akkordeon-Musik-Preis) vom Untergrombacher Orchester unter der Leitung von Wolfgang Pfeffer uraufgeführt.


Vier neue Stücke erschienen 24.07.2008

Die neue KJu-Band-Reihe (einfache Pop-Stücke für KJu-Band, eine Art Orchester mit Stimmen unterschiedlicher Schwierigkeit) wurde mit den ersten beiden Collections eröffnet:
• KJu-Band Collection 1 [Jetelina-Verlag: 72 500 320]
• KJu-Band Collection 2 [Jetelina-Verlag: 72 500 330]

Außerdem sind die folgenden beiden Orchesterstücke erhältlich:
• Ein Sommernachtstraum (op. 118, Musik zum Theaterstück) [Jetelina-Verlag: 72 500 350]
• Thoughts from a Dream (op. 119) [Jetelina-Verlag: 72 500 320]

Zu diesen Werken sind mittlerweile auch die Mitlesepartituren online.
MP3-Aufnahmen folgen...


Opus 119: Thoughts from a Dream 11.06.2008

Ein MP3 des peppig-konzertanten Werks Thoughts from a Dream (op. 119) steht zum Anhören unter Meine Musik zum Download bereit. Die Mitlesepartitur folgt demnächst...


Kiddys on Stage-Reihe komplett (vorerst) 09.05.2008

Kiddys on Stage Nr. 1-4 sind ab sofort beim Jetelina-Verlag erhältlich (Bestellnummern: 72 500 300, 72 500 310, 72 500 010 & 72 500 020).

Außerdem gibt es ein neues jazziges Weihnachtslieder-Medley (siehe unter Menüpunkt Meine Musik).


„Fluch der Karibik” endlich (offiziell) für Akkordeonorchester 22.04.2008

Der Jetelina-Verlag hat es geschafft, die Rechtinhaber der Filmmusik zu Fluch der Karibik (Pirates of the Caribbean) davon zu überzeugen, dass auch auf dem Akkordeon-Markt eine sehr große Nachfrage herrscht.

Es freut mich natürlich außerordentlich, dass ausgerechnet mein Arrangement für die Verbreitung ausgewählt und vom Rechteinhaber akzeptiert wurde.

Unter der Bestellnummer 72 500 280 sind zwei Versionen dieses Arrangements beim Jetelina-Verlag erhältlich: eine vereinfachte für Jugendorchester (Mittelstufe) und eine quasi eins zu eins vom Original übernommene für Erwachsenenorchester (Oberstufe).


Neue Aufnahmen und Noten 22.04.2008

Zu dem Stück Enáni vol tamëra (op. 115) sowie meiner ersten und sechsten Sinfonie (op. 27 bzw. 90) sind elektronische Aufnahmen online.

Außerdem stehen zu den Sinfonien 6, 7 und 8 nun die Mitlesepartituren aller Sätze bereit.


Aufnahmen zu Arrangements online 21.04.2008

Zu fast allen meiner verlegten Arrangments sind jetzt ebenfalls Aufnahmen verfgbar.


Höchststufe bekommt Nachwuchs 06.03.2008

Sowohl das Höchststufen-Ensemblestück Shenanigans (op. 101) als auch das Höchststufen-Orchesterstück Anyála Súnha a.k.a. „Il cinquo II” (op. 100) sind nun beim Musikverlag Jetelina erhältlich.


Weitere Werke beim Musikverlag Jetelina verlegt 01.02.2008

Mit Freude darf ich berichten, dass folgende Werke jetzt beim Musikverlag Jetelina verlegt sind:

Solo:
• Toccata e Espressivo (op. 80) & Fantasía pensosa (op. 10) [Höchststufe, M III]
• Inganno armonico (op. 62) & Kleiner komischer Walzer (op. 49) [Oberstufe, M II]
• Way of Life I & II (op. 106 & 107) [Oberstufe, M II]

Duo:
• Concerto diversifioso (op. 79) [H�chststufe, M III]

Orchester:
• Tweaked »modern art« (op. 72) [Oberstufe]
• Little modern concert suite (op. 95) [Mittelstufe, Jugendorchester]

Arrangement (Orchester):
• Toccata von Glen Jones [Oberstufe]


Opus 118: Sommernachtstraum 16.01.2008

Die Auftragskomposition Ein Sommernachtstraum, Musik zum Theaterstück von William Shakespeare, ist online.